In der 1. Kreisklasse B der C-Junioren geht der Fluch des Tabellenführers um. Die Bad Belziger Borussia konnte mit gleich drei Siegen gegen drei verschiedene Tabellenerste vor den Herbstferien davon profitieren, musste danach als Ligaprimus selbst die Erfahrung machen. Am vergangenen Donnerstag trafen sie im Heimspiel auf das Team von der Spielgemeinschaft Treuenbrietzen/Niemegk/Bardenitz C3, die ausschließlich aus Spielern des FSV Grün-Weiß Niemegk besteht. ...weiterlesen "Der Fluch des Tabellenführers"

Nach zwei gewonnenen Spielen zum Auftakt in der 1. Kreisklasse B, mussten die C-Junioren der Borussia eine 2:3-Heimpleite gegen die Spielgemeinschaft Lehnin/Damsdorf/Golzow hinnehmen. Aus verschiedenen Gründen standen Trainer Dirk Balmer nur neun Spieler zur Verfügung, so dass die jungen Borussen ohne Wechselspieler auskommen mussten. ...weiterlesen "Mini-Serie gerissen"

Die E-Jugend präsentiert sich aber dieser Saison mit neuen Trikots. Aus den alten war man leider schon herrausgewachsen und so waren neue fälig, die dank der freundlichen Unterstützung der Zahnarztpraxis Dr. Ulrike Helming (re.) und Dr. Kerstin Schmeißer aus Bad Belzig besorgt werden konnten.  ...weiterlesen "E-Junioren mit neuen Trikots"

Wie schon am vergangenen Wochenende trafen die C-Junioren der Borussia auf den Tabellenführer der 1. Kreisklasse Staffel B. Konnte man vor Wochenfrist etwas glücklich 2:1 in Golm gewinnen, kam nun Fortuna Babelsberg II ins H-R-S. Trainer Dirk Balmer stand fast der gesamte Kader zur Verfügung, so dass angeschlagene Spieler geschont werden konnten. ...weiterlesen "C-Junioren bleiben in Erfolgsspur"

SG Grün-Weiß Golm - Borussia (9er) 1:2 (1:1)

Nachdem die Borussen am ersten Spieltag noch spielfrei hatten und sich in Brück zu einem Test mit dem FSV trafen (die Brücker C-Junioren gewannen 5:1), reisten die Borussen zu ihrem Pflichtspielauftakt zum Tabellenführer nach dem Auftaktspieltag. ...weiterlesen "C-Junioren: Borussen siegen in Golm"

Mit dem SV PädMed & Co konnte sich ein neuer Sieger in die Liste der Cupgewinner des Kurt-Piepert-Pokals der Alten Herren von Borussia Belzig eintragen. Am Ende des zum Großteil unter Flutlicht ausgetragenen Kleinfeldturniers waren gleich vier Teams punktgleich und hauchdünn wegen der besseren Tordifferenz konnten sich der SV PädMed & Co durchsetzen. ...weiterlesen "Neuer Cup-Sieger beim Kurt-Piepert-Pokal"