Springe zum Inhalt

Einladung zur Mitgliederversammlung
Sehr geehrte Vereinsmitglieder,
zur Mitgliederversammlung des F.C. Borussia Belzig 1913 e.V. lade ich alle recht herzlich zum

       3.April 2020 um 18.30 Uhr ins TGZ Bad Belzig ein.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung
  2. Beschluss zur Tagesordnung
  3. Bericht des Vorstandes/Jugendwart
  4. Bericht des Männerbereichs
  5. Bericht der Schatzmeisterin
  6. Bericht der Rechnungsprüfer
  7. Entlastung des Vorstandes/ Verabschiedung der Vorstandsmitglieder
  8. Wahl der Wahlkommission
  9. Wahl des Vorsitzenden
  10. Wahl weiterer Vorstandsmitglieder
  11. Wahl der Rechnungsprüfer
  12. Vorlage und Beschluss des Haushaltsplan 2020
  13. Beschluss zur Streichung von Vereinsmitglieder
  14. Anträge/Anfragen

Ich möchte darauf hinweisen, dass Anträge gemäß Punkt 14 der Tagesordnung bis eine Woche vor der Mitgliederversammlung beim Vorstand einzureichen sind.

Stimmberechtigt sind alle volljährigen Vereinsmitglieder, bei Minderjährigen jeweils der gesetzliche Vertreter. Des Weiteren bitte ich zu beachten, dass laut Satzung Mitgliedsbeiträge ohne Aufforderung bis zum 31.03.für das laufende Kalenderjahr zu entrichten sind.

Mit sportlichen Grüßen
Marcel Thiele
Vorstandsvorsitzender

Der Vorstand sucht noch Mitglieder die im Vorstand mitarbeiten möchten und sich zur Wahl stellen wollen. Ansprechpartner ist Marcel Thiele.

Hallo,
ich bin jetzt mutig und motiviert den 2. Spielbericht zu verfassen.
Diesmal habe ich meine Spione losgeschickt. Meine liebe Frau hatte eine Reise nach Hamburg angesagt und somit war ich wieder nicht vor Ort. Bei dem tollen Ergebnis von 4 : 0 sollte ich wohl immer fernbleiben, denn wenn man gewinnt ist doch die Welt in Ordnung oder? Also 2. Spiel 2. Sieg - Borussenherz was willst du mehr ? Als ehemaliger Abwehrspieler - hinten zu null. 1. Pflicht erfüllt. Gegner nicht ins Spiel kommen lassen und früh pressen - gut geklappt. Wermnutstropfen - Julian früh verletzt - von hier aus gute Besserung. Eine starke Ersatzbank ist immer gut und sie war vorhanden. Früh musste deswegen Holzi ran der sich wohl ein bischen ausruhen wollte. Aber getreu dem Spruch wer rastet der rostet hat er wieder sein bestes gegeben - wie alle anderen auch. Eine geschlossene Mannschaftsleistung war wohl auch dieses mal der Garant für den Erfolg. Nun wird es nächste Woche schwerer. Vorige Saison sah man gegen den nun kommenden Gegner nicht gut aus. Also weiter mit voller Konzentration. Für mich persönlich gab es auch Grund zur Freude. Mein Neffe hat seine beiden ersten Schiripartien ( übrigens pfeift er für Borussia ) tadellos gepfiffen. Wenn das kein gutes Wochende war - und ich im Stau auf der Autobahn. Dort war ich dann voll in meinem Element - meckern was das Zeug hält. Einfach toll. Aber hier - wieder nichts zu meckern - Schade - Oder was sagt Ihr ?
Luftpumpe