E2 beim BFC-Turnier

11.02.17 (Sa) 1. Spreecolor Hallencup beim BFC Dynamo

Plakat BFC
Spieler: Shawn Leo, Theo Selent, Hugo Kamradt, Oscar Altun,
Mark Nanut, Finn Leistikow, Timon Köpping, Mira Freitag
Tore: Finn Leistikow, Timon Köpping, Theo Selent

 

Beim heutigen Turnier in Berlin beim BFC Dynamo wartete ein starkes
Teilnehmerfeld. Einen guten und temporeichen Fußball zeigten die
Spieler aller Teams. Viele spannende Spiele mit knappen
Ergebnissen zeigten, daß hier fast alle Teams auf Augenhöhe spielten.
So verlor u.a. Belzig gegen den späteren Turniersieger FC Eisenhütten-
stadt zum Ende hin noch knapp mit 0:1.
Durch den 2:0 Sieg im ersten Spiel gegen Blau-Gelb Berlin, kam das
Belziger Team gleich gut ins Turnier.
Die Borussen setzten sich in ihrer Gruppe durch und erreichten das
Halbfinale.
Im Halbfinale wartete der VFB Einheit zu Pankow.
Pankow machte von Spielbeginn an mächtig Druck, so daß die Borussen
schwer aus der eigenen Hälfte rauskamen. Das 1:0 für Pankow konnte
nicht verhindert werden.
Jedoch über den Kampf kamen die Borussen immer besser ins Spiel
und sorgten für einige gefährliche Torchancen. Theo erzielte den ver-
dienten Treffer für die 2007er Jungs&Mira. Die Chancen zum Siegtor
waren für Pankow und die Borussen da, u.a. ein Lattenknaller durch
Mark.
Das Spiel endete Unentschieden und mußte über das 9m-Schießen
entschieden werden. 3 Schützen von jedem Team traten an.
Einer traf und es war leider kein Belziger. So hieß es Spiel um Platz 3
gegen den BFC Dynamo weinrot.
Wie gegen den BFC Dynamo weiß im Gruppenspiel, endete das Spiel
0:0. Wieder mußte man ins 9m-Schießen gehen und war leider genauso
erfolgreich wie im Halbfinale. Der BFC verwandelte einen Neunmeter.
Mit dem 4. Platz und der gezeigten Leistung heute, konnten alle sehr
zufrieden sein.
Erfreulich ist zu sehen, daß der Großteil der Mannschaft die Winter-
pause durch die Teilnahme an den Hallenturnieren gut genutzt hat,
um sich fußballtechnisch weiterzuentwickeln.

 

Am 19.02.17 geht es zum local Cup 2017 von Lok Potsdam, bevor am
25.02.17 wieder auf dem Rasen um die Punkte gespielt wird.
Am 26.02.17 ist dann beim Werderaner FC das vorletzte Hallenturnier
in dieser Saison.