18.06.16 (Sa) Sommerturnier in Wittenberg beim FC Grün-Weiß Piesteritz
11. Platz von 12 Mannschaften
Kurzes Fazit:
Wer das Spiel macht, sollte auch mal (öfter) den Ball ins Tor kicken.
Wenn das schon nicht klappt, dann sollte man wenigstens kein dummes Kontertor kassieren.
Ansonsten mußten wieder teilweise die bekannten Schwächen im Zweikampf und Stellungsspiel festgestellt werden.
Weiter geht's. Heute wurden wieder Erfahrungen gesammelt. Mit der Zeit werden auch bessere Platzierungen erreicht.
Spieler:
Shawn Leo, Theo Selent, Finn Leistikow, Max Schiller, Maurice Gallien, Hugo Kamrath,
Jonas Stolze, Oscar Altun, Mira Freitag, Timon Köpping,  Mark Nanut
Tore:
je 2x Mark Nanut, Timon Köpping
je 1x Oscar Altun, Jonas Stolze, Finn Leistikow

Anhang 3

19.06.16 (So) 7.EMB-Cup bei der SG Lehnin/Damsdorf

2. Platz von 6 Mannschaften
In Lehnin begann das Turnier wie es in Piesteritz endete. Das erste Spiel hätten unsere Jungs&Mira gut 5 Tore machen müssen. Statt dessen machen sie nur eins und kassieren mal wieder ein Kontertor.
In den nächsten Spielen wurden unsere Jungs&Mira immer besser.
Guten Fußball und Zweikampf konnte man sehen und das Stellungsspiel sah schon viel besser aus. Vor allem wurde auch der Ball öfters mal im Tor versenkt.
Jedoch wurden auch wieder etliche Torchancen vergeben. Heute haben sich unsere Jungs&Mira mit dem 2. Platz verdient belohnt.
Unsere Mira holte sich den Pokal für den wertvollsten Spieler(in).
Spieler:
Shawn Leo, Theo Selent, Hugo Kamrath, Max Schiller, Kimi Großkurth, Oscar Altun,
Mira Freitag, Yannick Brüggmann, Mark Nanut
Tore:
5x Mark Nanut, je 1x Kimi Großkurth und Max Schiller
Anhang 1 Anhang 2

 

Merken